Serbien: Rekord-Boulette beim Grillfestival in Leskovac! (Video)

0
633
Die Grillmeister Igor Djordjevic und Milos Sentic vom Restaurant „Pera Ždera“ haben auf dem diesjährigen Grillfestival in Leskovac eine Boulette von 61 Kilogramm (154 cm Durchmesser / 3,5 cm Dicke) zubereitet und somit einen neuen Rekord in Serbien aufgestellt.
 
Die beiden Herren haben somit ihren eigenen Rekord aus dem vergangenen Jahr gebrochen, als sie auf dem gleichen Gourmet-Event in Leskovac eine Boulette von 59 Kilogramm gebraten haben.
 
“Am heutigen Abend war es das schwerste die Boulette zu wenden. Aber wir hatten Glück, sodass die Kommission unseren Rekord anerkannte“, erzählte Djordjevic gegenüber den Reportern.
 
Der Präsident der dreiköpfigen Jury Rodoljub Cuckovic bewertete, dass “es kritisch gewesen sei“ und dass die Kommission gerade noch den Rekord anerkannt hat.
 
“Am Ende fing die Boulette an einem Teil an zu zerbrechen, aber wir haben beschloßen den Rekord anzuerkennen, weil sie ganz blieb. Nach dem Zeitplan wird sie 90 Minuten gebraten, aber die Herren nahmen die Boulette bereits sieben Minuten vorher vom Grill, weil es zu einem Problem gekommen ist“, erklärte der Präsident der Jury.
 
Die Grillmeister wurden während der ganzen Zeit von Trompetenmusik der Orchester Bozidar Nikolic – Donja und Fejata und Nebojsa Sejdic, sowie von zahlreichen Leskovacern angefeuert, denen später Teile der Boulette serviert wurden.
 
Das diesjährige Grillfestival in Leskovac geht bis zum 4. September.
 
Video
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Beta / RTS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein