Serbische Liste verlässt Kosovo-Regierung: am 20. April wird die Gemeinschaft Serbischer Gemeinden gegründet!

0
2748

 

 

Der Vorsitzende der Serbischen Liste hat angekündigt, dass diese Partei die Kosovo-Regierung verlässt, wei auch, dass die zehn mehrheitlich serbischen Gemeinden am 20. April die Gemeinschaft Serbischer Gemeinden gründen werden.

 

Nach Konsultationen mit dem Präsidenten Serbiens Aleksandar Vucic sagte er gegenüber Journalisten, dass man den Präsidenten über alles informiert hat, was gestern in Kosovska Mitrovica passiert ist, wie auch über alle Entscheidungen, die man getroffen hat.

 

„Wir sind Zeugen, dass nach dem gestrigen nicht brutalen, sondern terroristischen Angriffs auf das unbewaffnete serbische Volk wir als legimite Vertreter der Serben keine stillen Puppen spielen können“, sagte Rakic.

 

Er sagte, dass die Regierung und die Kosovo-Institutionen keine weitere Untersrtützung der Serbischen Liste haben.

 

Quelle: RTS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein