Serbische Studenten Weltmeister in der Verwaltung von Erdölsystemen!

0
425

Drei serbische Studenten wurden in Ungarn für Sieger des größten Wettbewerbs der Welt in der Verwaltung von Erdölsystemen erklärt und neben den höchsten Noten der Jury bekamen sie auch den Publikumspreis für den besten Präsentator, der an Uroš Denić ging. Das serbische Team „Amcord“, in dem auch Dušan Ilić und Svetislav Mijatović waren, hat es im Finale in Budapest geschafft, mit seiner Geschäftsstrategie Teams aus Ungarn, Polen und Pakistan zu besiegen. Am Wettbewerb nahmen 1570 Teams aus 76 Ländern teil.

Quelle: Voiceofserbia.org

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein