Serbischer Rudersportler Martin Mackovic in Berlin verschwunden!

0
1242

 

Der serbische Rudersportler Martin Mackovic ist am Samstag in Berlin verschwunden und seitdem hat niemand etwas von ihm gehört.

Seine Schwester, Ana Mackovic, hat dies auf Facebook gespostet und bittet um Hilfe.

„Zum letzten Mal wurde er in Berlin gesehen, er ist 2m groß, hat grüne Augen, kurze blonde Haare und war im Moment des letzten Kontakts mit uns verwirrt. Falls irgendjemand irgendwelche Informationen hat, bitte kontaktiert mich“, schreibt sie.

Martin Mackovic holte vor nur einem Monat gemeinsam mit Viktor Pivac Bronze bei der WM U-23 in Bulgarien.

 

Quelle: RTS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein