Serie A: AC Mailand trennt sich von Trainer Mihajlovic!

0
263
Der italienische Spitzenclub AC Mailand hat sich vom serbischen Trainer Sinisa Mihajlovic getrennt, berichten italienische Medien. Der Serbe soll einen Anruf von Adrian Galliani erhalten haben, in welchem ihn der Funktionär darüber informiert hat, dass seine Dienste nicht mehr benötigt werden. Der Nachfolger von Mihajlovic soll der Italiener Christian Brocchi werden. Der serbische Trainer hat sein Amt im letzten Sommer bei den Rossoneri angetreten. Zuletzt verlor der AC Mailand zu Hause im Giuseppe-Meazza-Stadion gegen Juventus Turin mit 1:2.
 
Der AC Mailand belegt im Moment Platz 6. in der italienischen Serie A und liegt mit 7 Punkten hinter den Plätzen die nach Europa führen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here