Sertić: Südstrom entscheidend für die Stabilität im Energiesektor!

0
315

Bei der Eröffnung des Energieforums „Die Rolle Serbiens auf dem Energiemarkt des Balkans“ hob er hervor, eine der größten Investitionen in Serbien in den letzten Jahrzehnten, im Wert von knapp zwei Milliarden Euro, werde der serbischen Wirtschaft direkten und indirekten Nutzen bringen, sie werde Investoren anlocken, neue Arbeitsplätze schaffen. Der Nutzen für die serbische und die Wirtschaft in der Region werde schon mit den ersten Bauarbeiten zu sehen sein, denn für sie werde man mehrere Tausend Arbeiter einstellen, und indirekt sogar mehr, betonte Sertić.

Quelle: Voiceofserbia.org

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein