Skandal im Frauenfußball: Funktionär von Vojvodina gab einer Spielerin von Roter Stern eine Ohrfeige!

0
448

Der serbische Fußball hat ein neues Tief erreicht. Dragan Capelja, Funktionär des Frauenfußball-Clubs Vojvodina hat der jungen Fußballerin von Roter Stern Nevena Miladinovic (18) eine Ohrfeige gegeben.

„Dies ist eine unmenschliche Tat eines Mannes, der sogar einen Ausweis als Offizieller trug. Er schlug ein Mädchen, welches eins der diszipliniertesten im Team ist, welches in allem ein Vorbild ist, und welches gerade 18 geworden ist. Ein Kind, welches eine sehr gute Schülerin ist, in der Nationalmannschaft Spielt, ein Kind großartiger Eltern, ein Kind von Roter Stern“, heißt es in einer Mitteilung vom Roten Stern.

 

Capelja gab in der Polizei zu, dass er das Mädchen geschlagen hat und führte als Grund den Jubel von Roter Stern an. Er wollte keine Erklärungen für Journalisten geben.

Quelle: Vecernje Novosti

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein