Spieler von Roter Stern Belgrad festgenommen!

0
432

Der nigerianische Stürmer Abiola Dauda wurde am Sonntagmorgen auf dem Belgrader Flughafen festgenommen. Der Grund dafür ist, weil der Spieler keine gültige Arbeitserlaubnis hat. Wegen eines ungültigen Visums, verbrachte er fünf Stunden auf der Polizeistation. Dauda war mit seinen Freunden unterwegs nach Budva um dort Urlaub zu machen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein