Sport: Nach Đoković und den Wasserballern ist nun auch Španović international auf Platz 1!

0
413
Neben Novak Đoković und den goldenen Wasserballern hat Serbien noch jemanden auf Platz eins einer Weltrangliste – die Weitspringerin Ivana Španović ist mit 1374 Punkten wieder an der Spitze der Liste von All-Athletics.
Ivana holte die 1374 Punkte mit Siegen bei Meetings der Diamond League (Monaco 2015, Zürich 2015, Shanghai 2016), wie auch mit dem Silber bei der WM in Portland und der Bronze bei der WM in Peking.
An erster Stelle wird bei All-Athletics die Kontinuität großer Resultate bei wichtigen Wettbewerben gewertet, welche Ivana auch erzielt hat. Sie hat die „magische Grenze“ von 7m als einzige Sportlerin bei drei der letzten fünf Wettbewerbe übersprungen.
Quelle: Vesti-Online

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein