Den Haag: Stanisic wegen Krankheit abwesend im Prozess!

0
1269
Photo: Facebook / UN Mechanism for International Criminal Tribunals

 

Der einstige Chef der Staatssicherheit Serbiens Jovica Stanisic wohnte der Fortsetzung des wiederholten Prozesses im Haager Tribunal nicht bei, wegen einer Krankheit.

Das Tribunal veröffentlichte einen Brief von Stanisic, in welchem angeführt wird, dass er wegen einer Krankheit nicht in der Lage ist dem Prozess beizuwohnen, obwohl nicht angeführt wird, woran er leidet.

Er schrieb, nach Konsultationen mit seinem Anwalt habe er entschieden, die Zustimmung für die Fortsetzung in seiner Abwesenheit zu geben.

Der ehemalige Chef des Staatssicherheitsdienstes Serbiens, gegen welchen der Prozess gemeinsam mit Franko Simatovic vor dem Haager Tribunal wiederholt wird, wird wegen Kriegsverbrechen an Kroaten und Moslems während der Kriege in Kroatien und Bosnien und Herzegowina von 1991 bis 1995 angeklagt und hat schon länger Probleme mit der Gesundheit.

Der wiederholte Prozess gegen die beiden begann am 13. Juni, nachdem das Berufungssenat das vorige Urteil, mit welchem sie befreit worden waren, annullierte.

Quelle: RTS

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here