Starkes Unwetter trifft größten Teil des Landes!

0
357

Ein starkes Unwetter hat am Mittwoch den größten Teil des Landes getroffen. Der Sturm hat Dächer von den Häusern gerissen, Strommasten zerstört und Bäume entwurzelt. An manchen Stellen sind Bäume über Fernleitungen und Straßen gefallen. Einzelne Orte in West- und Zentralserbien sind heute ohne Strom. Regen und Hagel haben die Äcker beschädigt.

Quelle: Voiceofserbia.org

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein