Stefanek: Ich bin ein Serbe und kein Kroate!

0
470

Der beste serbische Ringer Davor Stefanek hat vor kurzem ein Interview für das kroatische Nachrichtenportal “Vecernji List“ abgegeben. Anschließend berhauptete das kroatische Blatt, dass der 29-Jährige serbische Weltmeister ein Kroate ist. Auf diese Behauptung reagierte der beste serbische Ringer mit folgenden Worten auf seinem Facebookprofil: “Die Medien sind schrecklich! Ich bin in Serbien geboren und Serbien ist mein Land. Ich habe nie gesagt das ich ein Kroate oder ein anderer Landsmann bin. Ich liebe Serbien und ich werde ausschließlich nur Serbien vertreten. Die Medien haben meine Aussagen verdreht, indem sie die Hälfte meiner Aussagen veröffentlicht und die andere Hälfte nicht veröffentlicht haben. Schrecklich, Pfui!“. Anschließend schrieb er unter anderem noch folgenden Satz: “Jetzt wollen alle das ich ihr Sportler bin, aber ich bin mein ganzes Leben seid dem 12.09.1985 in Serbien und ich werde auch nur ihr Sportler bleiben und kein Kroate oder Ungare. Serbien ist das Land welches ich liebe“.

Der serbische Ringer wurde am 12.09.1985 in der serbischen Stadt Subotica geboren. Im letzten Jahr gewann er die Goldmedaille in der Kategorie bis zu 66 Kilogramm in der usbekischen Hauptstadt Taschkent.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein