Stern mit halber Kraft eliminiert den mutigen Vršac (VIDEO)

0
661

Die Fußballspieler von Roter Stern haben problemlos den Einzug ins Halbfinale des serbischen Pokals gesichert.

Die Rot-Weißen besiegten das Team von Vršac auf ihrem eigenen Platz mit 3:0.

Von Beginn des Spiels an machte Roter Stern deutlich, dass sie das Sagen in diesem Spiel haben würden.

Obwohl Roter Stern mit einer veränderten Aufstellung antrat, in der viele Stammspieler eine Pause vor der Fortsetzung der serbischen Superliga erhielten, war Aleksandar Dragović einer der Spieler, der nach seiner Verletzung, die er im „ewigen“ Derby erlitten hatte, wieder auf dem Platz stand.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(B92)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein