30.8 C
Belgrad
Mittwoch, Juli 27, 2022
Start Schlagworte Bosnien-Herzegowina

Schlagwort: Bosnien-Herzegowina

Ärger um Ana Brnabićs gestrigen Besuch in Mostar

Serbiens Ministerpräsidentin Ana Brnabić war gestern zu Besuch in Mostar. Der Grund für ihre Reise in die Stadt in der bosnisch-kroatischen Föderation war ein...

Lobende Worte aus Banja Luka für Vučićs Deeskalationspolitik

Das serbische Mitglied des Präsidiums von Bosnien und Herzegowina, Milorad Dodik, hat gegenüber der Presse eine klare Position zu Serbiens gestriger Verhandlungslösung in Brüssel...

Sarajevo verweigert Benennung serbischer Kriegsopfer

Serbische Opfer des Bosnienkrieges werden bis heute praktisch kaum von muslimisch-kroatischer Seite wahrgenommen. Das sollte sich jetzt langsam ändern. Denn der Stadtrat von Sarajevo hatte...

Denkmalschändung in Bosnien und Herzegowina

Nur einen Tag vor dem Vidovdan hat es einen Anschlag auf eine Gedenktafel im Ort Jelačići in Bosnien und Herzegowina gegeben. Der Ort in...

Kurti beschädigt die gesamte regionale Zusammenarbeit

Deutliche Worte zum „Premier“ des kosovarischen Möchtegernstaates fand heute Serbiens Premierministerin Ana Brnabić. Kurti habe mit seiner neuen „Regierung“ alles über den Haufen geworden, was...

Đoković jetzt zum Ehrenbürger von Visoko vorgeschlagen

Novak Đoković genießt nicht nur in Serbien viel Ruhm und Anerkennung. Denn trotz mancher Schmähungen im Ausland kann niemand weltweit seine ungeheuren sportlichen Leistungen...

Lebenslang für Mladić, Den Haag fordert weitere Serben

General Ratko Mladić ist am gestrigen Nachmittag in Den Haag zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden. Das Gericht befand ihn erneut für schuldig, im Bosnienkrieg...

USA gegen Grenzänderungen auf dem Balkan

Das State Department, das amerikanische Außenministerium, hat jetzt die offizielle Position der USA zur Frage nach Grenzveränderungen in der Balkanregion bekannt gegeben. Man habe...

Demonstrationen in BiH wegen Corona

Am Samstag kam es zu Massenprotesten in Sarajevo gegen die Regierung der Föderation von Bosnien und Herzegowina. Der „Marsch der Frauen“, wie sich die...

In Sarajevo ist man sich keiner Provokation zu schade

In Sarajevo ist erneut ein Streit um die Benennung von Straßen und Plätzen entbrannt. Ausgang war eine Anfrage des Bürgermeisters von Ost-Sarajevo, Ljubiša Ćosić, an...