Tennis: Djokovic kündigt eine längere Pause an!

0
2511
Photo: Youtube

 

Novak Djokovic hat das Match gegen Berdych im Viertelfinale von Wimbledon aufgegeben und angekündigt, dass er eine längere Pause vom Tennis machen wird.

„Dies ist eine Verletzung die ich schon länger habe, anderthalb Jahre. In den letzten Monaten eskalierte sie leider. In den letzten drei Wochen habe ich fast jeden Tag gespielt. Je mehr ich spiele und serviere, desto schlimmer wird die Verletzung. Ich musste leider das diesjährige Wimbledon so beenden wie es gekommen ist. Für mich ist das sehr traurig und schlecht, aber auch für die Zuschauer und das Turnier selbst. Vor allem im Viertelfinale. Ich bin mir dessen bewusst. Deswegen bin ich auch auf das Feld gegangen, um es wenigstens zu probieren“, sagte Djokovic für RTS.

Solche Verletzungen können die Karriere komplizieren, aber Djokovic sieht noch kein Ende.

„Ich bin wahrscheinlich der einzige der Top Spieler, der keine längere Pause hatte. Vielleicht werde ich operiert, vielleicht nehme ich nur Pillen. Für mich ist es egal – ob mich jemand schneidet oder mit Pillen vergiftet“, sagte Djokovic.

„Keine der Lösungen ist gut, aber was sicher ist – dies wird eine Art Urlaub sein“, sagte Novak.

Quelle: RTS

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here