Terror geht weiter: Serbe in Kosovska Mitrovica erstochen!

0
432

In der südserbischen Provinz Kosovo und Metochien, genauer gesagt im nördlichen Teil von Kosovska Mitrovica, wurde gestern ein weiterer Anschlag auf einen Serben verübt. Unbekannte Täter griffen am gestrigen Morgen den 35-Jährigen Caslav Ilic an, der unter anderem ein Mitglied bei der sogenannten Kosovo-Polizei ist. Das Opfer überlebte den Angriff knapp.

Man geht davon aus, dass es sich hierbei erneut um einen gezielten Angriff auf das serbische Volk, von albanischen Extremisten handelt. In den letzten zwei Wochen wurden bereits über 30 Anschläge von albanischen Extremisten gezielt auf das serbische Volk verübt, welches in der südserbischen Provinz Kosovo und Metochien lebt.

Quelle: Serbien Nachrichten / Voiceofserbia

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein