Thaci gibt vorübergehend Bildung der Armee des Kosovo auf!

0
2854
Photo: Youtube
Der Präsident des Kosovo Hashim Thaci hat den Parlamentspräsidenten Kadri Veseli gebeten, das Gesetz über die Transformation der Sicherheitskräfte in die Armee des Kosovo nicht in die Parlamentsprozedur zu schicken, da dieser Prozess mit Verfassungsänderungen vorgenommen werden sollte. Der Vizepremier des Kosovo Branimir Stojanovic erklärte, dass man wegen großen Misstrauens nicht erwarten kann, dass Serbien die Bildung der Armee unterstützen werde.
 
„Unsere Institutionen und strategischen Partner müssen erstmal volle Unterstützung leisten, dass die Transformation mit Verfassungsänderungen gemacht wird“, erklärte Thaci bei einer Versammlung in Pristina.
 
Er sagte auch, die Kosovo-Regierung gebe die Armee nicht auf, und es würde „der größte Fehler sein“, wenn die Serben sich dem widersetzen.
 
Stojanovic sagte, die Regierung sollte sich mehr mit der Verbesserung des Lebensstandards aller Menschen im Kosovo befassen, als mit der Armee.
 
Quelle: RTS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein