Thaci kauft Raketen von den Deutschen!

0
4084
Photo: Youtube
Pristina kauft Waffen, mit dem Wunsch, so bald wie möglich eine Armee zu gründen. Novosti meldet, dass man mit deutschen Diensten über die Anschaffung von Kanonen und Luftabwehrsystemen verhandelt.
 
Novosti erfahren, dass leichte Artillerie im ersten Fokus der Albaner ist, damit man damit zuerst seine Kräfte ausstatten kann. Die Ankündigung der Bildung einer Armee beunruhigte Belgrad, aber auch die NATO und westliche Mächte.
 
Man plane, dass die Armee bis 2019 völlig operativ ist.
 
Sicherheitsprofessor Radomir Milasinovic sieht im Kauf von Waffen den Versuch Pristinas, um jeden Preis die Struktur der Armee abzurunden. Er betonte aber, dies werde ohne Zustimmung Brüssels und Washingtons nicht möglich sein. „Es ist nicht ausgeschlossen, dass sie auf eine geheime Vereinbarung mit dem Westen rechnen, und falls Serbien solche Informationen hat, muss es schnell handeln“, sagte Milasinovic.
 
Quelle: Vecernje Novosti

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here