Tochterunternehmen von Gazprom wird South Stream-Strecke in Serbien bauen!

0
506

„Die Entscheidung darüber ist bereits getroffen worden, offiziell wird sie in einigen Tagen bekanntgegeben, wenn alle technischen Formalitäten abgestimmt sind“, sagte der Teilnehmer am Wettbewerb. Eine andere Quelle teilte der Zeitung mit, dass Centrgaz auch am Bau der bulgarischen Strecke der Pipeline teilnehmen wird, präzisierte jedoch nicht, auf welche Weise. „Noch eine Variante ist, die Ausschreibung in Bulgarien erneut durchzuführen“, hieß es.

Quelle: Stimme Russlands

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein