Tribunal verlängert Stanisics vorübergehende Freiheit und Behandlung in Belgrad!

0
1080
Photo: Facebook / UN Mechanism for International Criminal Tribunals

Das Haager Tribunal hat für den ehemaligen Chef des staatlichen Geheimsdiensts Serbiens Jovica Stanisic die vorübergehende Freiheit und ärztliche Behandlung in Belgrad verlängert, aber auch unabhängige Untersuchungen anberaumt.

Die Kommission wird dem Tribunal über seinen aktuellen Gesundheitszustand und die Effektivität der Therapien berichten.

Stanisic wurde befohlen, der unabhängigen Ärztekommission seine ärztlichen Dokumente zu übergeben.

Seine Verteidigung verlangte die Verlängerung und Fortsetzung des Prozesses ohne ihn, da er wegen schlechter Gesundheit nicht reisen könne.

Quelle: RTS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein