U21 EM-Playoffs: Serbien gegen Spanien endet Unentschieden!

0
397

Im Hinspiel der Playoffrunde für die U21-EM-2015 in Tschechien, spielte die serbische U21 Nationalmannschaft gestern gegen die favorisierten Spanier Unentschieden. Im Stadion des serbischen Erstligisten FK Jagodina, trennten sich beide Mannschaften vor ca. 10.000 Zuschauern mit einem 0:0 Unentschieden. Nun ist im Rückspiel noch alles offen für die serbischen “weißen Adler“, ein Tor würde reichen und man würde im nächsten Jahr in der Endrunde der U21 Europameisterschaft in der Tschechischen Republik spielen. Der serbische Nationaltrainer Radovan Curcic hat auf der Pressekonferenz nach dem Spiel bekannt gegeben, dass er an seine Mannschaft glaubt und denkt, dass sein Team im Rückspiel gegen die favorisierenden Spanier für eine Überraschung sorgen wird.

Das Rückspiel wird am 14. Oktober um 18:00 Uhr in der spanischen Stadt Cadiz ausgetragen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein