Über 800 bewaffnete Veteranen der UCK sind über Kosovo nach Mazedonien gekommen!

0
8213
Photo: Wikipedia Commons / SGT Craig J. Shell, U.S. Marine Corps
Serbische Sicherheitsdienste haben bekannt gegeben, dass etwa 800 bewaffnete Veteranen der berüchtigten UCK über die südserbische Provinz Kosovo und Metochien nach Mazedonien gelangt sind, berichtet das Blatt Vecernje Novosti.
 
Dieses Manöver wurde, wie das Blatt angibt, in zwei Malen ausgeführt, und nach den operativen Daten zufolge, wurden die albanischen Extremisten mit automatischen Gewehren ausgerüstet.
 
Praktisch wurde das selbe Szenario angewendet, als sie Brandherde in der südserbischen Provinz vorbereitet haben und Waffen mit Fahrzeugen und Pferden aus Albanien ins Kosovo brachten, schreibt Novosti, und fügt hinzu, dass in einem geheimen Treffen eine aggressive Belebung von “Großalbanien“ signalisiert wurde.
 
Quelle: Novosti

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here