UEFA Champions League-Quali: Partizan sichert sich in Podgorica das Weiterkommen!

0
1770
Partizan hat gute Aussichten in der Gruppenphase
Foto: FK Partizan
Am gestrigen Abend haben sich die Fußballspieler von Partizan Belgrad in Podgorica das Weiterkommen in die zweite Qualifikationsrunde der UEFA Champions League gesichert, nachdem das Spiel gegen Buducnost 0:0 Unentschieden endete. Im Hinspiel vor 8 Tagen bezwingten die Serben die Mannschaft aus Montenegro in Belgrad mit 2:0.
 
Nun werden die Schwarz-weißen aus Belgrad in der zweiten Qualifikationsrunde auf den grichischen Rivalen Olympiakos Piräus treffen. Das Hinspiel wird zwischen dem 25. und 26 Juli in Belgrad stattfinden, während das Rückspiel zwischen den 1. und 2. August in Griechenland ausgetragen werden soll.
 
Buducnost Podgorica – Partizan Belgrad 0:0
 
Aufstellungen
 
Buducnost Podgorica: Mijatovic, Tucevic, Simovic, Mitrovic, Raspopovic, Terzic (ab 69. Minute Pejakovic), Hocko, Mirkovic (ab 83. Minute Markovic), Camaj (ab 64. Minute Melunovic), Nikac, Vlaisavljevic. Trainer: Dragan Kazic.
 
Partizan Belgrad: Kljajic, Miletic, Cirkovic, Ostojic, Vulicevic, Everton, Kosovic, Djurickovic (ab 90. Minute Ilic), Leonardo (ab 88. Minute Pantic), Jankovic (ab 82. Minute Mihajlovic), Djurdjevic. Trainer: Miroslav Djukic.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein