Verwundeter Serbe in ein Krankenhaus in Pristina verlegt: Sie haben ihn verletzt und mit Handschellen an den Händen transportiert (VIDEO)

0
575

„Ein verletzter Angreifer auf die sogenannte kosovarische Polizei wurde nach medizinischer Versorgung in das Universitätsklinikum in Pristina verlegt“, sagte die Direktorin des Krankenhauses in Südmitrovica und wurde von Kljan Kosova zitiert. Sie fügte hinzu, dass der Verletzte Schusswunden und einen Bruch habe.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Er kam hier mit stabilen Parametern an und wurde stabil nach Pristina gebracht, wo wir erwarten, dass sein Leben nicht gefährdet wird. Wir haben unsere eigenen Teams, aber auch Unterstützung vom Universitätsklinikum des Kosovo. Die Person hatte Schusswunden, Ein- und Austrittswunden, und auf der anderen Seite gab es auch einen Bruch“, sagte sie.

Quelle: B92

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein