Vlahović beherrschte Rom und brachte Juventus den Pokal (VIDEO)

0
448

Die Fußballer von Juventus haben den Italienpokal für die Saison 2023/2024 gewonnen, und das dank des serbischen Nationalspielers Dušan Vlahović.

Der Stürmer der „alten Dame“ erzielte das einzige Tor im „Olympico“ und entschied damit das Finale gegen Atalanta.

Schon in der vierten Minute entkam er der Abwehr der Mannschaft aus Bergamo, hielt einem Duell stand und traf ins Netz.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Später wurde ihm im zweiten Halbzeit ein weiteres Tor, diesmal mit dem Kopf, aberkannt.

Allerdings zeigte der VAR, dass er sich in einer unzulässigen Position befand – es war ein millimetergenauer Abseits.

(B92)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein