Vucic: Ich spiele nicht mit Albanern, ich habe ihnen die Hand gereicht!

0
4754
„Ich bin besorgt, weil Europa auf alles, was die Albaner in der letzten Zeit erklären nur schweigt“, erklärte Premier Aleksandar Vucic in seinem Kommentar auf die Botschaft von Ramush Haradinaj, Vucic solle nicht mit Albanern spielen. Vucic hob hervor, er habe den Albanern die Hand gereicht, er wolle das aber nicht mit Verbrechern und Vergewaltigern machen.
 
Vucic gab weiter an, er sei nicht wegen „gefährlichen Typen“ wie Haradinaj besorgt, sondern wegen des Schweigens Europas. die Albaner drohen praktisch mit der Grenzspaltung auf dem Balkan, so Vucic.
 
Er sagte auch, er wisse nicht, wie er so eine Erklärung von Haradinaj überhaupt kommentieren sollte, und es sei klar, dass aus so einer Erklärung der Wunsch spricht, dass Serbien nicht stärker wird.
 
Quelle: RTS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein