Vucic: Manche meinen, dass Serbien nicht genug erniedrigt wurde!

0
2502
Photo: Wikipedia

„Manche denken, dass Serbien nicht genug erniedrigt wurde, und dass nur ein erniedrigtes Serbien, auf welchem man herum trampeln kann, ein gutes Serbien ist“, erklärte Präsident Vucic anlässlich der Erklärungen von Bakir Izetbegovic über die Anerkennung des Kosovo.

„Dieses Interview von ihm kompliziert vieles in der Region“, sagte Vucic gegenüber Journalisten. „Hätte ich gesagt, dass die Republika Srpska als selbstständig anerkannt werden sollte, wäre ich schon im Haager Tribunal“, sagte er.

„Die Sache ist ernster als irgendjemand in Serbien in diesem Moment wahrnehmen kann“, gab der Präsident an.

„Vieles hat sich mit diesem Interview geändert und Serbien wird in den kommenden Tagen antworten. Dieses Interview ist komplex und wird weitreichende politische Folgen haben“, so Vucic.

Quelle: RTS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein