Vučić: Serbien offen für neue Investitionen!

0
461

Petraeus bewertete die Investitionsbedingungen in Serbien als sehr günstig, aber betonte, dass es noch Raum für ihre weitere Verbesserung gebe. Beim Treffen, welchem auch der US-Botschafter Michael Kirby beigewohnt hat, hat Vučić hervorgehoben, dass KKR in Serbien willkommen sei, und dass seine Anwesenheit ein gutes Beispiel für andere Investoren sein werde. Petraeus unterstrich das Interesse dieses Unternehmens, seine Investitionen zu vergrößern und Belgrad in ein regionales Digitalisierungszentrum zu verwandeln.

Quelle: Voiceofserbia.org

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein