Wasserball-EM: Serbien will Gold verteidigen!

0
310
Photo: Fina

Die Wasserballnationalmannschaft Serbiens reist morgen nach Barcelona, wo man bei der EM Gold verteidigen wird. Die EM beginnt am 16. Juli und Serbien spielt in der Gruppe D mit Russland, der Slowakei und Rumänien.

Der Wasserballverband möchte das Team von Dejan Savić maximal unterstützen und wird eine Abschiedsfeier im Sportzentrum „Milan Gale Muškatirović“ organisieren.

Es wird auch ein Freundschaftsspiel zwischen Serbien und den USA ausgetragen.

Das Publikum wird dabei auch die Mannschaft der Damen begrüßen können, die es zum ersten Mal geschafft hat, sich auf die EM zu platzieren.

Quelle: RTS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein