West- und Südserbien vom starken Unwetter getroffen! (Video)

0
420
Starke Gewitter mit Sturmwind und örtlich auch Hagel trafen gestern West- und Südserbien.
Sie trafen Uzice, Pozega, Nova Varos, Prijepolje und Novi Pazar, melden Medien. In Uzice blieben vereinzelte Teile der Stadt ohne Strom. In der gemeinde Pozega gab es in weniger als zwei Stunden 18 bis 32 Liter Niederschlag pro Quadratmeter. In der Umgebung von Novi Pazar hagelte es. In Prijepolje war der Verkehr erschwert wegen großen Mengen an Wasser auf den Straßen.
Das Hydrometeorologische Institut Serbiens warnte vor möglichen Niederschlägen großer Intensität in der Nacht.
 
Videos
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Tanjug

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here