Wie viel werden uns die gebratenen Schweine- und Lammfleischgerichte für die bevorstehenden Feiertage kosten?

0
855

Dieses Jahr haben wir eine ungewöhnliche Situation und drei wichtige Feiertage für die Bürger Serbiens innerhalb von nur sechs Tagen. Der 1. Mai, Ostern und Đurđevdan sind Feiertage, an denen die Tische vor allem mit Fleischgerichten beladen sind, insbesondere mit Braten.

Bereits jetzt gibt es eine enorme Nachfrage nach Schweine- und Lammfleisch, aber die Preise sind auch enorm. Und je näher die Feiertage rücken, desto höher werden sie sein.

Sowohl für Ostern als auch für Đurđevdan nutzen auch die Händler die Tradition, Spanferkel oder Lammfleisch zu essen, um die Preise kurz vor diesen Feiertagen zu erhöhen und zusätzlich zu verdienen.

Da es nur noch 15 Tage bis zum 1. Mai und etwa 20 Tage bis Ostern sind, denken viele bereits intensiv darüber nach, wo sie qualitativ hochwertige und günstige Braten kaufen können.

Jedoch haben wir bei Gesprächen mit mehreren Metzgern und Bratereien erfahren, dass sie größtenteils bereits für diese Feiertage ausgebucht sind und es jetzt schon schwierig ist, Braten für diese Tage zu bestellen.

Sie empfehlen denen, die noch Fleisch bestellen möchten, dies so bald wie möglich zu tun.

Nach den Informationen, die wir von mehreren Bratereien erhalten haben, liegen die Preise für Braten pro Kilogramm durchschnittlich bei etwa 2.300 Dinar für Spanferkel, während das Kilogramm Lammbraten teurer ist und durchschnittlich etwa 2.900 Dinar beträgt.
Spanferkel- und Lammfleisch sind teurer geworden, aber die Preise werden steigen, solange wir bezahlen können: Wie viel werden uns Spanferkel- und Lammbraten für die bevorstehenden Feiertage kosten?

Die Preise variieren zwischen verschiedenen Bratereien und Metzgereien, sodass es möglich ist, sowohl günstigere als auch deutlich teurere Braten zu finden.

Dennoch ist bei einem Vergleich der Bratenpreise mit denen vom letzten Jahr vor Ostern ein deutlicher Anstieg zu erkennen.

Zu dieser Zeit des letzten Jahres bewegte sich der Preis für ein Kilogramm gebratenes Spanferkel zwischen 1.500 und maximal 2.500 Dinar.

Das Kilogramm Lammfleisch kostete je nach Region in Serbien zwischen 2.000 und maximal 2.800 Dinar.

Wenn Sie ein Spanferkel oder Lamm gekauft haben und einen Bratservice möchten, ist dies zu Preisen von 150 bis 500 Dinar pro Kilogramm möglich, abhängig davon, ob Sie ein ganzes Spanferkel oder Lamm oder eine bestimmte Menge gebraten haben möchten.

Wenn Sie Ihr eigenes Fleisch kaufen möchten, liegt der Preis für ein Kilogramm Schweinefleisch in größeren Supermärkten laut Daten des spezialisierten Portals Cenoteka zwischen 1.000 und 1.100 Dinar.

Was Lammfleisch betrifft, liegt der Preis je nach Supermarkt zwischen 1.300 und 1.600 Dinar pro Kilogramm.

Der landwirtschaftliche Wirtschaftsanalytiker Žarko Galetin erwartet einen weiteren Anstieg der Fleischpreise vor den Feiertagen.

Er fügt hinzu, dass dies angesichts der bevorstehenden Feiertage und des nahenden Endes der Fastenzeit zu erwarten sei.

„Es gibt diese Schwelle der Preisbelastbarkeit, die überschritten wird, und dann entsteht ein Problem“, erklärt unser Gesprächspartner.

Die Hersteller werden keine Hemmungen haben, die Preise zu erhöhen, solange es möglich ist.

„Sie können die Preise bis zu einem gewissen Punkt erhöhen, aber wenn sie die Zahlungsfähigkeit der Verbraucher überschreiten, wird es anhalten müssen. Die Preise werden steigen, solange der Markt es aushält“, sagt Galetin.

(Danas)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein