Wirtschaft: Große Möglichkeiten des Exports serbischer Produkte nach Russland!

0
579

„Die Zusammenarbeit Serbiens und Russlands in der Landwirtschaft ist gut, aber sie kann sehr erweitert werden, vor allem was Export auf den russischen Markt angeht“, bewertete die serbische Landwirtschaftsministerin Snežana Bogosavljević Bošković nach Gesprächen mit russischen Kollegen. Bei der Sitzung des Interregierungskomitees für Handel, wirtschaftliche und wissenschaftliche Zusammenarbeit, sprach man über Möglichkeiten der Investitionen in die serbische Landwirtschaft, wie auch über die Idee der Teilnahme russischer Investoren an der Privatisierung in Serbien. „Wir brauchen Hilfe aus Russland, damit unsere Firmen, die Milch und Fleisch herstellen eines Tages auf der Präferenzliste für Export nach Russland sein können“, sagte die Ministerin.

Quelle: Voiceofserbia.org

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein