Fußball: Heute WM-Qualifikationsspiel zwischen Österreich und Serbien!

0
2491
Photo: FSS
 
Das letzte Mal nahm die serbische Fußballnationalmannschaft im Jahr 2010 an einem großen Wettbewerb teil. Es ist auch die einzige Meisterschaft gewesen, für welche sich unsere Nationalelf seit dem Jahr 2006 qualifiziert hat.
 
Deshalb ist die Platzierung zur WM im nächsten Jahr in Russland ist für den serbischen Fußball von großer Bedeutung. “Jedes Spiel setzt uns unter Druck, so wie dieses. Wir werden nicht unüberlegt auftreten, obwohl wir zwei Chancen zum Siegen haben, sicher ist auch dass wir nicht kalkulieren werden. Wir reisen nach Wien, um zu gewinnen“, sagt Serbiens Nationalcoach Slavoljub Muslin.
 
Das Spiel in Österreich ist eins von den zwei übriggebliebenen Spielen in der Qualifikationsgruppe. Serbien benötigt in den Spielen gegen Österreich und Georgien (9.10) einen Sieg, um nicht von den Ergebnissen anderer Spiele abzuhängen. „Es gibt keine Euphorie“, sagte Nationalspieler Nemanja Matic. „Wir müssen ruhig und konzentriert bleiben. Noch ist nichts vorbei.“
 
Als Serbien zuletzt am großen Turnier teilnahm, gewann das Land in Wien in der Gruppe gegen Österreich. Wenn die serbische Nationalmannschaft diesen Erfolg wiederholt, könnte sie bereits damit beginnen, sich die Tickets nach Russland zu reservieren.
 
Das WM-Qualifikationsspiel zwischen Österreich und Serbien in der Gruppe D startet heute Abend um 20:45 Uhr.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT