Nikolic: Es würde mich überraschen, wenn Vucic bei den Präsidentschaftswahlen antreten würde!

0
1783
Photo: SNS

Der Präsident Serbiens Tomislav Nikolic hat mitgeteilt, er habe mit dem Vorsitzenden der Serbischen Fortschrittspartei vereinbart, dass die Entscheidung über die Kandidatur bei den Präsidentschaftswahlen zur Begegnung des Herrn am 15. Februar gefällt wird. „Vucic und ich haben vereinbart, dass jeder von uns in voller Kapazität seine Arbeit weiter verrichtet. Wir starten noch keinen Wahlkampf“, sagte Nikolic. Auf eine Frage von Journalisten sagte er, er würde überrascht sein, wenn Vucic bei den Präsidentschaftswahlen antreten würde. „Ich glaube nicht, dass er nach vier Jahren, in welchen er so viel für Serbien getan hat, nun das Premieramt aufgeben würde“, betonte Nikolic. Nikolic fügte auch hinzu, er werde bei den Wahlen nicht antreten, wenn ihn die SNS nicht unterstützt.

Quelle: RTS

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT