Dramatisches Ende: Agassi verlässt Djokovic!

0
1720
Photo: Youtube

André Agassi gab vor ein paar Tagen bekannt, dass er nicht mehr mit dem serbischen Tennisspieler Novak Djokovic zusammenarbeiten wird.

Das deutsche Portal Spox meldet aber, dass die „Trennung“ aber nicht so friedlich war, wie es üblich ist.

Gegen alle Konventionen ging Agassi auf Twitter und gab selber bekannt, dass er Djokovic nicht mehr trainieren wird, und dass das einzige, worüber sie übereinstimmten, war, dass sie nicht übereinstimmen.

Der Amerikaner wünschte dem serbischen Spieler alles Gute in der Zukunft, dieser wollte aber nichts öffentlich kommentieren.

Laut Spox hat Agassi sogar einel geschlossenes Training wütend verlassen und Djokovic geraten, nicht am Masters in Miami teilzunehmen.

Djokovic verlor schon im ersten Match in Florida, und zwar von Benoit Paire.

Quelle: RTS

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here