Fußball: Serbien fällt auf der FIFA-Weltrangliste!

0
611
Die serbische Fußball-Nationalmannschaft ist laut den neuen Angaben der FIFA um fünf Plätze gefallen und befindet sich nun mit 581 Punkten auf Platz 55. der Weltrangliste. Zuvor kassierten die Serben beim Testspiel in Posen gegen die polnische Nationalmannschaft eine 1:0 Niederlage und erzielten einen 0:1 Sieg in Tallinn gegen Estland.
 
Auf der FIFA-Weltrangliste stehen somit folgende Nationalmannschaften vor Serbien; Platz 52. Panama (593 Punkte), Platz 53. Trinidad & Tobago (592 Punkte), Platz 54. Jamaika (585 Punkte) und dahinter auf Platz 56. Südkorea (579 Punkte), Platz 57. Japan (577 Punkte) und Platz 57. Guinea (570 Punkte).
 
Bei den Nationalmannschaften aus dem ehemaligen Jugoslawien belegt Bosnien-Herzegowina auf Platz 20. mit 913 Punkten die Spitze. Kroatien steht mit 856 Punkten auf Platz 23, Serbien mit 581 Punkten auf Platz 55, Slowenien mit 588 Punkten auf Platz 61, Montenegro mit 508 Punkten auf Platz 94 und EJR Mazedonien mit 235 Punkten auf Platz 141.
 
Top 10:
1. (2) Argentinien, 1532 Punkte
2. (1) Belgien, 1352 Punkte
3. (5) Chile, 1348 Punkte
4. (8) Kolumbien, 1337 Punkte
5. (4) Deutschland, 1309 Punkte
6. (3) Spanien, 1277 Punkte
7. (6) Brasilien, 1251 Punkte
8. (7) Portugal, 1184 Punkte
9. (11) Uruguay, 1158 Punkte
10. (9) England, 1069 Punkte

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein