UEFA Europa League: Roter Stern – ZSKA endet torlos – Entscheidung in Moskau! (Video)

0
574
Photo: Facebook / Crvena Zvezda

Roter Stern Belgrad und ZSKA Moskau haben im ersten Spiel des 1/16 Finales der UEFA Europa League unentschieden gespielt – 0:0. Im Stadion „Rajko Mitic“ war das Gastteam die etwas gefährlichere Mannschaft, aber die beste Torchance hatte Roter Stern Belgrad, jedoch versäumte man sie. Das Rückspiel wird am 21. Februar in Moskau gespielt.

Dies ist das erste Mal nach 26 Jahren, dass Roter Stern im Frühlingsteil eines europäischen Wettbewerbs spielt. Die Wetterbedingungen waren jedoch keineswegs frühlingsähnlich, was die Spieler auch daran gehindert hat, mehr zu zeigen.

Der Schnee in Belgrad hatte auch Einfluss darauf, dass das Stadion nicht voll war – anwesend waren etwas mehr als 35.000 Zuschauer.

Nemanja Radonjic hatte in der 35. Minute die beste Torchance, aber er schoss aber direkt auf den russischen Torwart Akinfeev.

Beide Teams schienen am Ende jedoch zufrieden – ZSKA wurde zwar im Hinspiel nicht besiegt, dennoch hat der Rote Stern noch Chancen beim Rückspiel.

Video

Quelle: RTS

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here