Vucic: Serben sind in Montenegro keine Minderheit!

0
3231
Photo: Youtube

Der Premier Serbiens Aleksandar Vucic hat erklärt, dass Serben in Montenegro keine Minderheit sind, sondern eine Gemeinschaft bilden, melden die Medien in Montenegro. Gegenüber dem in Podgorica erscheinenden Blatt Dan sagte er, es sei möglich, dass er sich während des Besuchs des montenegrinischen Premiers Dusko Markovic vor einigen Tagen in Belgrad versprochen und gesagt hat, Serben seien in Montenegro eine Minderheit. „Serbien wird Serben in Montenegro nie als Minderheit behandeln, weil sie es nicht sind“, sagte Vucic. „Wir werden an der Verbesserung ihrer Lage arbeiten, weil das im gemeinsamen Interesse ist“, sagte er und fügte hinzu, er habe darüber mit dem montenegrinischen Amtskollegen gesprochen.

Quelle: RTS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein