Der teuerste Käse der Welt wird aus Eselsmilch in Serbien erzeugt – Ein Kilo kostet 1.000 Euro!

0
7149
Photo: Pixabay

Das Naturreservat „Zasavica“ bei Sremska Mitrovica in Serbien präsentierte eine besondere Käsesorte – Käse aus Eselsmilch zum Preis von 1000 Euro/kg.

Der hohe Preis sei die Folge eines komplizierten Produktionsverfahrens, behauptet der Geschäftsführer des Reservats, Slobodan Simic, an einer Pressekonferenz.

Ein Päckchen von 50 g kostet 65 Euro, sagte Simic und fügte hinzu, dass es nur noch eine Farm in der Welt gebe, größer als diese in „Zasavica“, aber dass man dort Käse nicht produziert.

Eselsmilch sei genau wie Stutenmilch der menschlichen Muttermilch sehr ähnlich, wobei der Anteil an Lipiden auffällig niedrig und der Lactose-Anteil hoch sei, sagte er.

Eselsmilch sei reich an Vitamin C und helfe bei Bronchitis und Asthma bei Kindern und älteren Menschen, so Simic.

– Es handelt sich um eine authentische Marke Serbiens und der Vojvodina. Wir sind deshalb der Meinung, dass unsere Staatsoffizielle zu ihrer Promotion beitragen könnten. Unser Käse könnte ein sehr interssantes Geschenk für offizielle Vertreter anderer Staaten sein – sagte Simic.

Quelle: Stern/Internationales Radio Serbien

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT