Serbische Schauspiellegende Bata Zivojinovic ist gestorben!

0
225
Der Riese der serbischen und jugoslawischen Filmindustrie Velimir Bata Zivojinovic ist gestern Abend um 22.45 Uhr im Krankenhaus „Sveti Sava“ in Belgrad gestorben.
Zivojinovic hat die meisten Rollen in der Region gespielt, besonders bekannt wurde er durch seine Rolle im Film „Valter brani Sarajevo“ (deutsch: Valter verteidigt Sarajevo), der besonders in China gefeiert wurde. Er spielte in mehr als 340 Filmen und TV-Serien mit.
 
Bata wurden für sein Lebenswerk die Auszeichnung “Slavica“, zwei Mal mit die “Goldene Arena“ beim Jugoslawischen Filmfestival in Pula und zahlreiche weitere Auszeichnungen verliehen.
Nach der Einführung eines Mehrparteiensystems in Serbien wurde er zum Abgeordneten der Sozialistischen Partei Serbiens gewählt und 2002 war er ihr Kandidat bei den Präsidentschaftswahlen, als er um die 120.000 Stimmen bekommen hat.
Zivojinovic war ein Mitgründer der Filmschauspielervereinigung und eine Zeit lang auch ihr Präsident. Ebenfalls war er auch ein Mitgründer des Filmfestivals in Sopot.
Auf dem diesjährigen Fest wurde er mit dem Preis “Belgrader Sieger“ für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

Quelle: RTS / Tanjug

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT