Rammstein schafft eine kleine Stadt am Ušće

0
1019

Dieses Jahr hat Rammstein erneut ihre eindrucksvolle Bühne und mächtige Pyrotechnik in ihre Lastwagen gepackt und sich auf den Weg gemacht. Die deutsche Metal-Band kommt erneut im Rahmen ihrer nahezu ausverkauften Europäischen Stadiontournee 2024 nach Belgrad, und die Konzerte sind für zwei aufeinanderfolgende Tage, den 24. und 25. Mai, geplant.

Während Fans in der gesamten Region ungeduldig darauf warten, dass Rammstein das Ušće in Brand setzen, verstärken die Details zum Konzert die Aufregung weiter. Die legendäre deutsche Band, bekannt für ihre epischen Auftritte und ihren exzentrischen Stil, wird die heimischen Fans zum dritten Mal begeistern und verspricht das größte Spektakel, das die serbische Hauptstadt je gesehen hat. Angesichts der zahlreichen beeindruckenden Fakten über die Produktion ist es nicht überraschend, dass die Ankunft der berühmten Band zu einem Ereignis geworden ist, das man nicht verpassen darf. Für die beiden Rammstein-Konzerte werden unglaubliche 77 Lastwagen mit Ausrüstung nach Belgrad gebracht, und am Ušće wird fast eine Mini-Stadt entstehen.

Der Konzertbereich wird etwa 240.000 Quadratmeter einnehmen, und etwa 1500 Personen werden an der Umsetzung der Konzerte beteiligt sein. Der Bau der Infrastruktur wird einen Monat vor den geplanten Auftritten beginnen, und die Tatsache, dass es sich um Veranstaltungen handelt, die die Region noch nicht gesehen hat, wird durch die Information unterstrichen, dass allein für den Aufbau der Bühne sechs Tage benötigt werden, drei Tage werden benötigt, um die Stahlkonstruktion der Bühne zu montieren, während ebenso viel Zeit benötigt wird, um für angemessenen Sound und Licht zu sorgen.

Es ist bekannt, dass Rammstein beeindruckende Bühnenauftritte und unglaubliche pyrotechnische Effekte hat, daher wird erwartet, dass die Band auch in der serbischen Hauptstadt nach jedem Auftritt etwa 265 Gallonen Spezialbenzin (mehr als 1.200 Liter) verbrauchen wird, was nur ein Teil dessen ist, was dieses Spektakel unvergesslich macht.

Zur Erinnerung, die Konzerte in Belgrad sind eine einzigartige Gelegenheit für alle Rammstein-Fans in der Region, da die heimische Hauptstadt die einzige Stadt in diesem Teil Europas sein wird, die die Ehre hat, diese legendäre Gruppe zu beherbergen. Belgrad ist auf einer Liste von insgesamt 16 Städten, die Teil dieser spektakulären Europäischen Stadiontournee sein werden, und die uns am nächsten gelegenen Städte, die von dieser Tournee erfasst werden, sind Athen und Klagenfurt.

(Vesti Online)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein