Anwälte von Ratko Mladic: Urteil wichtiger als das Leben!

0
1358
Photo: Flickr / ICTY

Die Anwälte von General Ratko Mladic weisen die Behauptungen des Haager Tribunals zurück, was ihre versuche angeht, wegen der drastisch verschlechterten Gesundheit des ehemaligen Kommandanten der Armee der Republika Srpska, dringende Maßnahmen für seine ärztliche Behandlung zu unternehmen.

In einem Gespräch für Vesti aus Frankfurt sagten die Anwälte Dragan Ivetic und Boris Zorko, dass sie wenig Vertrauen zum Gefängnisarzt haben, weil sie monatelang auf die Befunde warten mussten die dann ungenau und nicht komplett waren.

„Wir haben ein dringendes Verfahren verlangt, weil der Arzt Paulus Falke das Gericht missachtet. Seine Ablehnung, die eigenen Resultate zur Evaluation einer unabhängigen Ärztekommission zu überreichen verstößt gegen ärztliche Ethik, wir haben keinerlei Vertrauen zu ihm und glauben den Resultaten nicht die er zustellt“, sagten sie. „Dabei wird die Tatsache ignoriert, dass das Tribunal uns Termine angeboten hat in welchen ein Spezialistenteam unseren Mandanten untersuchen kann, dass diese Termine jedoch alle nach der Verkündung des Urteils sind. Man bekommt das Gefühl, dass das Urteil wichtiger als das Leben ist“, sagten sie.

Der Name des Arztes wurde zum ersten Mal in der Öffentlichkeit genannt. Falke wird ebenfalls mit den inadäquaten Behandlungen in den Fällen Slobodan Milosevic und Vojislav Seselj in Verbindung gebracht.

Quelle: Vesti Online

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT