Bobi ist ein sicherer Millionär in Houston, und er könnte sogar bis zu drei Millionen verdienen.

0
734

Der serbische Basketballspieler Boban Marjanović könnte ordentlich verdienen, wenn er zu den Houston Rockets zurückkehrt, mit denen er einen Einjahresvertrag abgeschlossen hat.

Der NBA-Veteran wurde in diesem Sommer ein Free Agent und entschied sich, nach Texas zurückzukehren, wo er 2,89 Millionen Dollar verdienen könnte.

Der Vertrag ist nicht vollständig garantiert, sondern „nur“ 1,3 Millionen, der Rest hängt von der Leistung des Centers ab.

In der vergangenen Saison bestritt er 31 Spiele für das Team und hatte im Durchschnitt 3,3 Punkte und 1,9 Rebounds pro Spiel.

Die kommende Saison wird Marjanovićs neunte in der stärksten Liga der Welt sein. Den Großteil seiner Karriere in den USA verbrachte er bei texanischen Teams, wo er offensichtlich gut hineingepasst hat.

Nach seinem NBA-Debüt spielte er eine Saison für die San Antonio Spurs (2015/2016), danach war er drei Saisons lang Mitglied der Dallas Mavericks (2019/2022), und nun wird er zwei Saisons bei den Houston Rockets sein.

Quelle: B92

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein