Durent und Suns sahen den brillanten Micić (VIDEO)

0
488

Die Basketballspieler von Phoenix haben Charlotte auswärts mit 107:96 besiegt, was ihr 39. Sieg seit Beginn der Saison war.

Bei der 50. Niederlage von Charlotte in dieser Saison zeigte der serbische Spielmacher Vasilije Micić eine ausgezeichnete Leistung, der in 31 Minuten auf dem Spielfeld die beste Punktzahl im Team erzielte.

Nach dem Saisonbestwert von 25 Punkten gegen Memphis am Mittwoch setzte der ehemalige Spieler von Efes seinen Lauf auch gegen Phoenix fort, aber das reichte nicht aus, um den Heimvorteil zu verteidigen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Micić beendete das Duell mit 21 Punkten (7/12 aus dem Feld, 0/2 Dreier, 7/9 Freiwürfe), dazu kam ein Rebound und drei Assists.

Aleksej Pokuševski bekam in diesem Spiel auch eine Chance und erzielte in 16 Minuten vier Punkte (2/9 aus dem Feld, 0/4 Dreier) sowie fünf Rebounds und drei Assists.

(B92)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein