Kickboxen: Serbe vermöbelt Kroaten und wird Weltmeister! (Video)

0
632

Der serbische Kickboxer mit grichischen Wurzeln Nenad Pagonis traf gestern Abend im Ring auf den Kroaten Agron Preteni, der albanische Wurzeln hat. Über den ganzen Kampf hinaus dominierte der Serbe, sodass sich während des Kampfs zahlreiche Möglichkeiten geboten haben, um Preteni den entscheidenen Schlag zu verpassen. Doch mit Ach und Krach hielt der Kroate bis zum Ende durch, konnte aber seinem Konkurrenten jedoch nicht den Sieg nehmen. Die Schiedsrichter kührten den Serben Nenad Pagonis mit einem Punktestand von 3:0 zum neuen Weltmeister in der Disziplin Low-Kick bis zu 88,6 KG.

Video vom Kampf

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein