Skandal in Novi Pazar: Pfiffe für die serbische Hymne!

0
3165
Die Hymne Serbiens „Boze Pravde“ wurde in Novi Pazar beim Spiel des gleichnamigen Volleyballteams gegen Vojvodina ausgepfiffen. Neben der Pfiffe lehnte mehr als die Hälfte der Zuschauer in der Halle es ab, für die Hymne aufzustehen.
Das gleiche passierte auch letztes Jahr beim Cup Serbiens, ebenfalls in Novi Pazar.
Novi Pazar schaffte es, im dritten Spiel der Play-Off Serie zu siegen, sodass Vojvodina nun 2:1 führt. Vojvodina braucht nur noch einen Sieg, um Champion zu werden.
Quelle: RTS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein