U19 EM: Serbien zieht in letzter Minute ins Halbfinale ein! (Video)

0
416

Die serbische U19 Nationalmannschaft hat im letzten Gruppenspiel der Gruppe B, die Nationalmannschaft von Bulgarien in der letzten Minute besiegt und damit den Einzug ins Halbfinale der Europameisterschaft perfekt gemacht. Der 19-Jährige Stanisa Mandic erlöste die Serben in der 90. Minute mit seinem Treffer zum 1:0. Im Halbfinale wird Serbien auf Portugal treffen. Das Halbfinale findet am 28. Juli um 21:00 Uhr im Pancho Stadion statt.

Serbien 1:0 Bulgarien

Tor: 1:0 Mandic 90. Minute

Aufstellungen
Serbien: Rajkovic, Antonov, Zdjelar, Stevanovic, Babic, Gacinovic, Grujic, Jovanovic, Ristic (ab 73. Minute Drazic), Pantic (ab 59. Minute Jokic), Jovic (ab 59. Minute Mandic).

Bulgarien: Lyubenov, Daskalov (ab 46. Minute Vutov), Petrov, Galabov, Despodov (ab 79. Minute Velkovski), Kolev, Minchev, Dryanov, Vasilev, Velkov, Tsonev.

VIDEO

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein