Vucic: Wir wollen Teil der Europäischen Union sein, weil wir zu den besten gehören möchten!

0
2989
Photo: Youtube

Der EU-Delegationsleiter in Serbien Michael Davenport hat gestern Mittag dem Premier Serbiens den neuesten Bericht der Europäischen Union über den Fortschritt Serbiens auf dem EU-Weg überreicht. „Der Bericht der EU-Kommission ist in gutem Maße realistisch und ernsthaft zusammengesetzt“, erklärte Ministerpräsident Serbiens Aleksandar Vucic. „Für uns ist wichtig, dass wir in allen Kapiteln Fortschritt erreichen und die EU bewertet unsere Regionspolitik und die Tatsache, wie wir mit der Migrationskrise umgehen als gut. Die Weltbank und der IWF erkennen die Fortschritte in unserer Wirtschaft“, sagte der Premier. Was das Kapitel 31 angeht über die Außen-, Sicherheits- und Verteidigungspolitik, sagte er, er sehe die Anmerkungen des Haager Tribunals über die Auslieferung von drei Bürgern Serbiens. „Es handelt sich um drei Angehörige der Serbischen Radikalen Partei und eine komische Straftat“, sagte er und betonte, er habe auch eine Analyse der Beziehungen mit den USA, Russland und China gesehen. Der Premier hob hervor, Serbien wolle Teil der EU sein, weil es zu den besten gehören möchte.

Quelle: RTS

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein