Albaner verlangen von der EU, dass Serbien den „Sieben Punkte Plan“ verwirklicht!

0
2769
Photo: Pixabay

Der EU-Botschafter Sam Fabrizzi hat erklärt, dass die Europäische Union der Meinung ist, dass es sehr wichtig ist, dass Serbien den „Sieben Punkte Plan“ umsetzt, den die Regierung Serbiens 2013 auf Vorschlag albanischer Parteien aus Bujanovac und Presevo angenommen hat.

Nach einem Treffen mit dem Präsidenten der Gemeinde Bujanovac Shaip Kamberi sagte er, die EU werde die Umsetzung des Plans unterstützen, wie auch den Dialog zwischen Belgrad und den politischen Vertretern der Albaner in Presevo und Bujanovac.

„Dies ist mein erstes Mal in Bujanovac und ich bin froh, verschiedene Meinungen hören zu können. Die EU verfolgt aufmerksam die Situation hier im Süden Serbiens“, sagte Fabrizzi.

Quelle: B92

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT