Serie A: Serbe wird Trainer von AC Mailand!

0
124

Laut den Spekulationen der italienischen und serbischen Medien wird Sinisa Mihajlovic der neue Trainer von AC Mailand. Mihajlovic wurde vor kurzem bereits in der Villa von Silvio Berlusconi gesichtet, in welcher wohl die letzten Einzelheiten seiner über seinen neuen Trainerposten besprochen wurden sind. Demnach soll der Serbe einen Zweijahresvertrag unterzeichnen, bei welchem er rund 2.000.000 Euro pro Saison verdienen wird und eventuell einige Bonusprämien abstauben wird, im Falle einer gewonnenen Trophäe oder eines Platzes für einen europäischen Wettbewerb.

Sinisa Mihajlovic trainierte von 2013 bis zum Sommer 2015 den italienischen Fußballclub Sampdoria Genua, mit welchem er in der Saison 2014/15 den 7. Platz in der Serie A sicherte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT